top of page
SL22-23.jpg

Schulleitung

Peter-Bigler.jpg

PETER BIGLER

Abschlüsse: MBA, MAS A&PE, DAS SL
Vater von 4 Kindern, wohnhaft in Geiss

Unsere Kinder sind unsere Zukunft. die nächste und übernächste Generation hat Anspruch auf eine intakte Umwelt, Sicherheit und eine gute Ausbildung.
Für unsere Volksschule gilt daher: Wir bereiten die jungen Menschen auf das Leben vor. Unsere Schule stärkt das Kommunikationsverhalten der Schülerinnen und Schüler. Die soziale Interaktion ist uns wichtig. Kulturelle Unterschiede werden angesprochen und eingeordnet, durch das gemeinsame Leben an der Schule fördern wir das Verständnis für individuelle Erfahrungshorizonte. Das gemeinschaftliche Handeln im Unterricht, während Ausflügen und anderen schulischen Anlässen kann helfen, die gemeinsamen Ziele zu festigen.
Zukünftige mündige Bürgerinne  und Bürger müssen fähig sein, kritisch zu denken. Unsere Schülerinnen und Schüler sind fähig, sich zu reflektieren. Daraus ergibt sich die wunderbare Ausgangslage, mittels der professionellen Förderung durch Lehrpersonen die schlummernden Talente herauszuerarbeiten.
Mein Lebensweg führte mich über eine Berufsausbildung zum Lehrerberuf. Während zivilen und militärischen Weiterbildungen durfte ich mich mit Leistungsfunktionen vertraut machen. während allen Phasen meiner Biographie merkte ich, dass es die edle Pflicht eines Vorbildes ist, das Gegenüber jeglichen Alters ernst zu nehmen und die altersspezifischen Bedürfnisse zu erkennen. Unser Handeln als Eltern, als Fachlehrperson und als Schulleitung ist daran auszurichten. Wir sind nicht schlauer, nur älter und erfahrener. 
Unsere Kinder führen das weiter, was wir vorleben.

1628362780345.jfif

SERAINA GROB

"Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen."

Kreativität, Offenheit, Eigenverantwortung und ein wertschätzendes Miteinander bilden aus meiner Sicht das Fundament für eine freudevolle und innovative Schule, welches eine Weiterentwicklung und stetiges Lernen auf allen Ebenen fördert. 
Damit unsere Lernenden ihr Potenzial entfalten und sich optimal auf die Herausforderungen ihrer Zukunft vorbereiten können, schaffen wir eine Lernungebung, in welcher der Mensch als Individuum im Zentrum steht. Gemeinsam denken wir kritisch nach, kreieren Lösungen, packen an und probieren Neues aus.

Fellmann Janine.jpg

JANINE FELLMANN

Schulleitung Schul- und Familienergänzende Tagesstrukturen
Verantwortliche Schulbus, Zivildiensleistende, Praktikanten

Portrait-Stefanie_Häfliger.jpg

STEFANIE HÄFLIGER

"Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe."

(Pippi Langstrumpf)

 

Nicht jedes Kind hat die gleichen Voraussetzungen und das ist völlig in Ordnung. Denn jedes Kind ist genau richtig - so wie es ist. Unser Ziel an der Schule Schötz ist es, dass Kinder mit Freude zur Schule kommen. Denn nur so wird LERNEN möglich. Eine glückliche und stressfreie Schulzeit wünsche ich jedem Kind. Es soll sich auf neue Herausforderungen freuen können, aus Fehlern lernen und auf seine eignen Fähigkeiten vertrauen dürfen. Mit den Kindern und Jugendlichen unterwegs zu sein, ist meine Motivation für meine tägliche Arbeit als Schulleiterin Sonderpädagogik.

bottom of page