Schulbus

Der Schulbus der Tageschule Ohmstal sichert den Transport der Primarschüler/innen zwischen den Schulstandorten Schötz und Ohmstal. Der Schulbus fährt den Unterrichtszeiten entsprechend von Ohmstal nach Schötz und/oder umgekehrt.

Die Sicherheit ist uns sehr wichtig. Die Haltestellen wurden deshalb in Zusammenarbeit mit der Polizei festgelegt.

Der Schulbus transportiert in erster Linie die Schülerinnen aus dem Dorf Schötz. Wenn genügend Platz vorhanden ist, können auch Schüler aus  Niederwil oder Sekundarschülerinnen den Schulbus benützen.

Die Schüler müssen jeweils fünf Minuten vor der Abfahrt (siehe Busfahrplan) bei der Haltestelle bereit stehen. Sie müssen auf den Sitzerhöhern Platz nehmen und die Sicherheitsgurten schliessen. Die Anforderungen der Buschauffeuse sind zu befolgen.