top of page

Mammut-Projekt

Die beiden Klassen von Katrin Haas und Anja Fankhauser hatten sich zum Thema Steinzeit ein ganz besonderes Projekt vorgenommen. Sie gestalteten gemeinsam ein riesengrosses Mammut in Originalgrösse: Mit 56 Zeichenblättern, die von den Kindern bemalt und anschliessend zusammengefügt wurden, entstand ein Riesen-Mammutbild von rund 3 Metern Länge und 2.50 Höhe.

Die Kinder beider Klassen waren mit Feuereifer dabei, als es galt, die Zeichnungsblätter in den richtigen Farben anzumalen. Als klassenübergreifendes Projekt geplant, wurde in beiden Schulzimmer in gemischten Gruppen aus 3.- und 4.-Klässlern fleissig gearbeitet. Die Kinder arbeiteten so konzentriert und effizient, dass bereits nach 2 Stunden die Blätter zum fixfertigen Mammut zusammengefügt werden konnten.

Die beiden Klassen und ihre Lehrpersonen durften nun stolz ihr Projekt bestaunen und es fand im Gang einen würdigen Platz, wo es sehr gut zur Geltung kommt und man fast ein wenig Angst vor dem riesigen Mammut kriegen könnte…




















83 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

MINT-Projektwoche

Kommentare


bottom of page