44. Luzerner Stadtlauf - wir waren dabei

Am Samstag, 30. April 2022, sind 23 Schüler/-innen der 5. und 6. Klassen mit dem Zug nach Luzern gereist. Am Bahnhof in der Leuchtenstadt angekommen, überraschten uns bereits Werbegeschenke, worauf später mit dem Imbiss-Säcklein und dem Stadtlauf-Shirt noch mehr folgen sollte.


Zuerst wärmten wir uns auf. Dafür durften wir bei einem öffentlichen Aufwärmen mitmachen, was zwar etwas peinlich, aber auch unterhaltsam war. Alle machten sich bereit, noch kurz etwas nach vorne drängen und schon fiel der Startschuss für den 2,1 km langen Stadtlauf.

Laura, 5. Klasse, meint dazu: "Während dem Laufen wurde mir ein wenig schwarz vor Augen, aber zum Glück bekam man unterwegs einen Becher Wasser!" Samantha beschreibt es mit den Worten: "Ich konnte kaum atmen während des Laufes. Ich habe die Trinkstationen nicht gesehen". Einige Gruppenmitglieder nicken.


Schlussendlich erreichten die 16 Sechstklässler/-innen von insgesamt 40 Gruppen in der Kategorie Schüler-/Mannschaftsläufe 5./6. Klasse Mixed den sensationellen dritten Rang. Herzliche Gratulation.

Die sieben sportlichen Fünftklässler/-innen belegten gemeinsam den ebenfalls sehr guten 18. Rang.


"Im Endeffekt war es sehr cool und wir möchten nächstes Jahr wieder teilnehmen", ergänzen Laura, Samantha, Lea, Nino, Noah, Joel und Ricarda am Schluss noch.












23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen