Sporttag der 1. und 2. Klasse

Arr – Die Piraten sind los!

So oder so ähnlich ertönte es am 5. Juni bei der Morgenweg Turnhalle. An diesem Mittwoch fand nämlich der Sporttag der 1. und 2. Klässler statt. Unter dem Motto Piraten zeigten die Schülerinnen und Schüler wie viel Seeräuber in ihnen steckt. Bei sieben verschiedenen Posten stellten sie ihr Können unter Beweis. Die Piratenanwärter transportieren beispielsweise Wasser, um im Falle eines Schiffbruchs schnell handeln zu können. Beim Ballwurf demonstrierten sie ihre Kraft in den Armen. Auch das Weitspringen wurde überprüft – man weiss ja nie, wann dies im Leben eines Piraten von Vorteil sein kann. Aber was wäre ein einzelner Pirat ohne seine Kameraden?! Natürlich wurde auch die Teamfähigkeit getestet. So mussten sie einen Hindernisparcours und eine Roll-Stafette gemeinsam meistern. Es wurde viel gejubelt, gelacht und die einen oder anderen Schweissperlen weggewischt.  Am Ende dieses Morgens sind aus den braven Landratten, mutige und seetüchtige Piraten geworden. Unterstützt wurde das Lehrerteam von Mitgliedern aus dem Elternrat und Praktikantinnen der PH Luzern. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bei ihnen bedanken.